reflections

02.

Vielleicht sollte es einfach nicht sein. Obwohl der Abend eigentlich ganz gut lief. Naja erstmal von vorne:

Ich bin um 16:30Uhr zu meiner allerbesten gefahren & naja Anfangs haben wir halt gechillt, Videos & Foto's gemacht & halt eben fertig gemacht für den Abend. Auf der Autofahrt zum Kino war ich so was von aufgeregt .. echt unbeschreiblich. Nun denn. Als die beiden Schnitten dann endlich kamen, sind wir halt ins Kino & so weiter. Als dann Pause war meinte meine allerbeste das es ihr nicht gut geht & sowas & das sie sich jetzt abholen lässt. Okay, dumm gelaufen. Ich habe mit den anderen beiden noch unseren Film zu Ende geguckt & wurde anschließend nachhause gefahren. Nicht leicht, wenn man gleich wieder eine Notlüge erfinden muss & Nachts alle aus dem Schlaf klingeln muss, weil man seinen Hausschlüssel wieder mal vergessen hat

Hm .. wie gesagt einfach dumm gelaufen. Aber etwas gutes hat es yah - ich kann morgen meinen Papa aus dem Krankenhaus mit abholen :]

21.7.09 00:32

Letzte Einträge: 01.

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung